Mobile Erfassung mit dem Wartungsplaner

Wartungsplaner Hauptmaske

Wartungsplaner Prüfprotokoll

Wartungsplaner Monatskalender

Vorschau was demnächst fällig ist

Wartungsplanung in Kliniken und Krankenhäusern: Denn Sicherheit kann Leben retten

Publiziert

Unterschiedliche technische Objekte sowie Geräte zum Röntgen, Ultraschall, für Beatmung oder Infusionen sind in medizinischen Einrichtungen entscheidend für Gesundheit und manchmal sogar Leben. Auf jeden Fall sind sie sicherheitsrelevant und müssen deswegen regelmässig gewartet werden. Zahlreiche Objekte und Ausrüstungsgegenstände unterliegen der Prüfpflicht, der Gesetzgeber schreibt auch eine genaue Dokumentation vor. Um das Wartungsmanagement zu professionalisieren, bietet sich eine Fachsoftware an. Damit behalten Kliniken den Überblick und können die Verfügbarkeit und Sicherheit ihrer technischen Anlagen und Medizingeräte gewährleisten.

Mit der Anschaffung und dem Betrieb ist es nicht getan: Kliniken müssen ihre Geräte und Ausstattung regelmässig warten, prüfen und instand halten. Das betrifft eine Vielzahl von Gegenständen. Zum einen müssen medizinische- und Therapiegeräte und Ausrüstungen geprüft werden - etwa MRI-Scanner, Röntgen- und Beatmungsgeräte, Infusionspumpen oder Defibrillatoren, aber auch Rollstühle und Therapieliegen. Es ist essenziell, dass die Geräte rechtzeitig gewartet werden, um Ausfälle zu vermeiden. Auch die Gebäude und die Anlage unterstehen Wartungsvorschriften: Dies umfasst unter anderem Klimaanlagen und Heizungssysteme, Wasserversorgung, medizinische Gase, Aufzüge oder sanitäre Anlagen. Eine dauerhafte Verfügbarkeit und Funktionsfähigkeit muss sichergestellt sein.

Wartungsmanagement im Krankenhaus – eine komplexe Aufgabe

Das Wartungsmanagement ist allerdings mit einigen Herausforderungen verbunden: Medizinische Einrichtungen sind oft grosse, komplexe Organisationen mit einer Vielzahl von Anlagen und Systemen - hier gilt es den Überblick zu bewahren und die Abläufe so zu organisieren, dass der Betrieb möglichst wenig beeinträchtigt wird. Restriktionen im Budget erfordern es, Probleme früh zu entdecken, denn Reparaturkosten für medizinische Geräte können teuer werden. Klinken sind zudem verpflichtet, strenge gesetzliche Vorschriften und Richtlinien bei der Wartung ihrer Ausstattung einzuhalten. Dazu gehört auch die revisionssichere Dokumentation der Prüfungen und Wartungen. Nicht zuletzt ist die Liste der prüfpflichtigen Arbeitsmittel und Betriebsmittel lang: Die Erfüllung der gesetzlichen Betreiberpflichten ist angesichts dieser Vielzahl, der diversen Prüftermine und der möglichen Mängel nicht einfach. Den Überblick zu behalten, stellt eine Herausforderung dar.
Oft ist die Haustechnik einer Klinik dafür zuständig, dass Prüffristen für Geräte, Objekte und Ausstattung eingehalten werden. Sie behilft sich oftmals mit Excel-Tabellen, Listen oder selbstgebauten Datenbanken, um den Überblick zu bewahren. Doch damit lässt sich die Wartungsplanung nicht effizient aufstellen, da wichtige Funktionen wie die Erinnerung fehlen. Eine gut organisierte und koordinierte Herangehensweise erfordert eine Professionalisierung mit einem ausgewiesenen Tool für die Wartungsplanung.

Das Wartungsmanagement vereinfachen

Eine solche Software listet alle prüfpflichtigen Anlagen, Maschinen und Geräte übersichtlich auf und kann automatisch Meldungen für anstehende Instandhaltungen generieren. Für jedes Gerät kann ein Datenblatt mit seinem Namen, einer Beschreibung, dem Standort, der Seriennummer und weiteren Informationen wie Fotos angelegt werden. Die Software protokolliert dann, wann eine Wartung, Prüfung, Inspektion oder Reparatur stattgefunden hat und wer sie ausführte, seien es AUDIT, ISO, BetrSichV, TPM, UVV oder TBRS. Prüfberichte werden automatisch den Prüfobjekten zugewiesen und Auswertungen sind mit wenigen Klicks möglich. Bei einer Kontrolle des Gewerbeaufsichtsamts, der Berufsgenossenschaft oder einer Versicherung kann die Klinik so nachweisen, dass alle vorgeschriebenen Wartungen und Prüfungen erfolgt sind. Eine leistungsstarke Software für Wartungsmanagement bildet auch die Verwaltung von Liegenschaften und Grundstücken ab und erlaubt es, ein Anlagenkataster zu erstellen.

Die Digitalisierung nutzen

Durch die Digitalisierung werden alle Daten in einem Tool vorgehalten: So wird die Terminierung von Wartungen einfach - Termine für anstehende Instandhaltung und Prüfungen können festgelegt und Überschneidungen verhindert werden. Die Prüffristen werden bei der Vielzahl der Objekte und technischen Anlagen berücksichtigt und es wird nichts mehr vergessen. Damit können auch besonders kritische Wartungen und Prüfungen von Medizingeräten, die direkt am Patienten eingesetzt werden, abgebildet werden. Eine gute Software für das Wartungsmanagement unterstützt so dabei, die technische Anlagenverfügbarkeit sowie die Verfügbarkeit der Medizin- und Therapiegeräte sicherzustellen. Kliniken und Krankenhäuser können die Ausfallsicherheit ihrer Geräte gewährleisten und auf Wunsch ebenfalls eine vorbeugende Wartung umsetzen.
Nicht zuletzt profitiert die Geschäftsführung von einer solchen Software: Sie kann sich Controlling-Kennzahlen mit wenigen Klicks anzeigen und das Wartungsmanagement auswerten lassen, so dass auch das Qualitätsmanagement berücksichtigt werden kann. So entsteht hohe Transparenz der Arbeitsabläufe im gesamten Prüffristenmanagement und damit Planungssicherheit.

Fazit

Medizinische Einrichtungen sollten ihr Wartungsmanagement von Geräten und Anlagen mit einer Software professionalisieren. Sie erlaubt es, alle Prüfobjekte und Systeme übersichtlich zu listen und automatisch Meldungen für anstehende Wartungen zu generieren. Die Dokumentation wird rechtssicher beim Objekt hinterlegt und ist damit leicht auffindbar. Mit sicheren Geräten leisten Kliniken einen weiteren wichtigen Beitrag zur Gesundheit ihrer Patienten.

Alles abgedeckt mit einer Software

Hoppe entwickelte eine smarte Wartungssoftware, die in der Lage ist, alle Maschinen zu erfassen und anstehende Wartungstermine zu verwalten.

- Maschinenwartung
- Anlagenwartung
- Leiterprüfung
- Lagerregale und Regal prüfen
- Staplerprüfung Kranprüfung
- Arbeitsschutzsoftware Arbeitsschutzmanagement

Minimieren Sie den Aufwand für die Dokumentation der Wartungen

Der moderne Wartungsplaner ist eine klassische Planungssoftware, auch bekannt als Wartungsprogramm, Wartungsmanager, Instandhaltungssoftware. Instandhaltungsmanager oder Wartungssoftware.

Informationen zur Hoppe Unternehmensberatung

Die Hoppe Unternehmensberatung gehört zu den bekanntesten deutschen Anbietern von Inventarlösungen und Wartungssoftware. Mehr als 35 Jahre Erfahrung stecken in der modernen Software für Wartungen.

Internet:   www.Wartungsplaner.de
Telefon:    06104 / 65 32 7

Hinweis:

Die Inventarsoftware und der Wartungsplaner wurde mit den Innovationspreis "Best of IT" der Initiative Mittelstand ausgezeichnet. Weiterhin wurde die Software mit dem Industriepreis prämiert.

EVENTS

e-Healthcare Circle

Immer wieder wird erzählt, welche positiven Wirkungen Digitalisierung auf das Gesundheitswesen haben kann.

Datum: 21. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Blezinger Healthcare

14. Fachkonferenz – Das Spital der Zukunft

Datum: 10.-12. September 2024

Ort: Bern (CH)

Immohealthcare

Ein Treffpunkt für die Healthcarebranche

Datum: 18. September 2024

Ort: Basel (CH)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

Cleanzone

Internationale Fachmesse und Kongress für Reinraumtechnologie

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

Rehacare

Die REHACARE ist die internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege.

Datum: 25.-28. September 2024

Ort: Düsseldorf (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

ZAGG

DER BRANCHENTREFFPUNKT MIT RELEVANTEN GASTRO-TRENDS

Datum: 20.-23. Oktober 2024

Ort: Luzern (CH)

IFAS

Fachmesse für den Gesundheitsmarkt

Datum: 22.-24. Oktober 2024

Ort: Zürich (CH)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2023

Ort: Düsseldorf (D)

Compamed

Schmelztiegel für High-Tech-Lösungen in der Medizintechnik

Datum: 11.-14. November 2024

Ort: Düsseldorf (D)

AUTOMA+

Pharmaceutical Automation and Digitalisation Congress 2024

Datum: 18.-19. November 2024

Ort: Geneva (CH)

Swiss Handicap

Nationale Messe für Menschen mit und ohne Behinderung.

Datum: 29. November-1. Dezember 2024

Ort: Luzern (CH)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

Gastia

Die Fach- und Erlebnismesse für Gastfreundschaft

Datum: 23.-25. März 2025

Ort: St.Gallen (CH)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

LASER World of PHOTONICS

Weltleitmesse und Kongressfür Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16. - 17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

index

Weltleitmesse für Vliesen

Datum: 21.-24. April 2026

Ort: Genf (CH)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis